Letzte Änderung:
22.02.2013, 17:38

 

Steinbeis GmbH & Co. KG für Technologietransfer - Ihr Partner für Innovation

WerkzeugmaschineDas Steinbeis-Forschungszentrum Angewandte Technologien an der Naturwissenschaftlich-Technischen Akademie Dr. Grübler in Isny ist Ihr Partner vor Ort bei der Umsetzung von technischen Innovationen!

Seit über 30 Jahren ist Steinbeis weltweit erfolgreich im Wissens- und Technologietransfer tätig – als kompetenter Partner und Schrittmacher für Innovationen. Ganz gleich, ob Sie als Handwerks- oder Kleinbetrieb, als mittleres Unternehmen, kommunale Institution oder als Existenzgründer zu uns kommen. Unsere 4.600 Experten aus mehr als 850 spezialisierten Steinbeis-Unternehmen finden mit Sicherheit eine Lösung für Ihre Aufgabenstellung.

Die Naturwissenschaftlich Technische Akademie Dr. Grübler in Isny im Allgäu ist ein angesehener privater Bildungsträger mit zahlreichen Berufskollegs und der renommierten Fachhochschule mit den Sparten Chemie, Physik, physikalische Elektronik und Informatik.

Als einzige Institution bundesweit bietet die nta Isny die Studiengänge Pharmazeutische Chemie, physikalische Elektronik, Physik-Ingenieurwesen und die Schwerpunktfächer Molekulare Biotechnologie, Lebensmittelchemie sowie Nano- und Lasertechnologie an.

Als private Institution reagiert die Naturwissenschaftlich-Technische Akademie (nta) Isny flexibel auf neueste Entwicklungen in Forschung und Technologie und damit auf die Anforderungen von Industrie und Wirtschaft. Die fortlaufende Kooperation mit der Industrie, nicht nur im Rahmen der Praxis- und Diplomsemester, bestimmt die Ausbildung. Größtmöglicher Praxisbezug, Transparenz und Effizienz der Ausbildung gewährleisten, dass die AbsolventInnen der nta optimal auf die Aufgaben in ihren späteren Berufen vorbereitet sind.

Das Steinbeis-Forschungszentrum Angewandte Technologien ermöglicht Ihnen den Zugang zum gesamten know-how der nta Isny und aller Experten des Steinbeis-Verbundes.

Innovationspreis des Landes 2013 ausgeschrieben

Ab sofort können sich kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handwerk und technologischer Dienstleistung um den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis 2013 bewerben.

In diesem Jahr werden Preise in Höhe von insgesamt 50.000 Euro vergeben. Beteiligen können sich in Baden-Württemberg ansässige Unternehmen mit maximal 500 Beschäftigten und einem Jahresumsatz bis 100 Millionen Euro.

Das Preiskomitee bewertet die Bewerbungen nach technischem Fortschritt, besonderer unternehmerischer Leistung und nachhaltigem wirtschaftlichen Erfolg. Die Preisverleihung erfolgt im Herbst 2013.

Weitere Informationen finden Sie unter www.innovationspreis-bw.de

 

Steinbeis Forschungszentrum
Angewandte Technologien
Seidenstraße 11-14
D-88316 Isny (Allgäu)
Mail: info@fzat.de
Mobil: (0170) 410 80 25
Tel. +49 7562 9707-0
Fax +49 7562 9707-71

 

Friend Links:UGG Boots Günstig Kaufen,Adidas Yeezy Boost outlet Deutschland,Christian Louboutin Günstig Kaufen,Cheap Adidas Yeezy Boost 750 sale,<Adidas Yeezy Boost 350 Sverige,uggs kopia online,UGG rea,Nike air max 90 rea Sverige,Christian Louboutin Outlet Italia,Piumini Duvetica outlet Italia,Moncler Outlet Online